Auszeichnung "Beste Kfz-Werkstätten" von AutoBild.

Bewertet wurden unter anderem Beratung, Angebot und Preise.

AUTO BILD und die Statista GmbH ermittelten zum ersten Mal die besten 1.000 Kfz-Werkstätten in Deutschland, um Autobesitzern Orientierung in der regionalen Werkstatt-Landschaft mit über 38.000 Werkstätten in Deutschland anzubieten. Die Top-Liste der besten 1000 Werkstätten wurde dabei auf Basis der Urteile einer breiten Kundenbefragung und den Empfehlungen der Werkstätten selbst erstellt.

Das Augenmerk der Befragung lag auf Beratung, Angebot und Preisen. Zusammen mit diesen Kernkriterien sind auch die Freundlichkeit der Mitarbeiter sowie das Auftreten des Betriebes nach außen in die Bewertung eingeflossen. Daraus haben AUTO BILD und Statista eine Übersicht der besten deutschen Kfz-Werkstätten ermittelt. Neben mehr als 11.000 befragten Teilnehmern, die in den letzten zwei Jahren einen Werkstatt-Service in Anspruch genommen haben, gaben auch mehrere tausend Betriebe Erfahrungsberichte und Kollegenempfehlungen ab.

Die 1.000 besten Werkstätten wurden nach Postleitzahl von Norden nach Süden geordnet und mit Kundennoten von 1 bis 6 versehen. „Ob Vertragswerkstatt oder freier Kfz-Betrieb: Die Übersicht ist eine echte Hilfe auf der Suche nach dem passenden Schrauber für das eigene Fahrzeugmodell in der Nähe“, sagt Licensing Manager Sina Luig von Statista. „Das Siegel ‚Beste Kfz-Werkstätten 2016/17‘ garantiert: Dieser Kfz-Betrieb wurde von Kunden als eine der Top-Adressen bewertet.“